Unsere Lieblinge | Juli 2017

#FREUDE

Micha: Ich freue mich auf ein paar freie Tage außerhalb Hamburgs und den Besuch meiner Eltern im Anschluss. Und natürlich freue ich mich auf eine Reduktion der leidigen Diskussionen über G20 (die werden aber sicher beim Thema „finanzielles Fazit“ erneut aufflammen. Darauf freue ich mich aber wieder).
Johanna: Auf den HSH Nordbank Run am 1. Juli bei dem wir zusammen mit Hoschke & Consorten als Ahoi Team antreten und uns fit für den Neujahrsempfang am 13. Juli 2018 halten. Aufs kiloweise Knubberkirschen-Essen, dabei muss ich immer an den Kirschbaum meiner Großeltern denken. Beim Herzapfelhof Lühs im Alten Land kann man wunderbar auch selbst pflücken und reichlich dabei naschen.
Andrea: Die goldene Hochzeit meiner jungen, gesunden Eltern feiern.
LarsK: Ein paar Tage Digital Detox im Hüttenstyle in Österreich.
Scharko: Auf diverse Hochzeiten und Geburtstage von lieben Freunden.

#MUSIK

Drive (Original Soundtrack, von Cliff Martinez). Tipp: Drive/OST-5th Year Anniversary Edition als Vinyl – die Platte ist nämlich pink!
Rise Against: Wolves
Arcade Fire: Everything Now
The Hacklers: Between the Lines
 

#KULTUR

aktuell: Richard 3. im Thalia Theater
ab dem 07. Juli 2017: Das chte Leben (für Brilka), Thalia Theater
29. Juni – 02. Juli 2017: Millerntor Gallery

#LIVE

01. Juli bis 27. August 2017: Schleswig Holstein Musik Festival
21. Juli bis 23. Juli 2017: Ruhrpott Rodeo

Der Zirkus ist in der Stadt!“ … oder so ähnlich. Wisst Ihr schon, was Ihr am G20-Wochenende macht:

Andrea: Meinen Theatertipp selbst wahrnehmen und zwei Geburtstage feiern.

Micha: Ich verbringe die Zeit in Madrid. Da ich dort eine Zeit lang gelebt habe beinhaltet das Programm ein Wiedersehen mit Freunden und vielen schönen Orten. Ansonsten wäre ich gerne gegen die Politik einzelner anwesender Staatschefs auf die Straße gegangen.

Lars K: Es kommen viele Freunde in die Stadt um gegen den Gipfel zu demonstrieren. Ich werde am genannten Wochenende auch an entspr. Kundgebungen teilnehmen.