Hamburger Sommerfest – Eine rundum gelungene Sommernacht

#hamburgersommerfest: Tolle Feier mit den besten Gästen und exzellentem Wetter: Rund 400 Gute Leude zeigten sich beim 8. Hamburger Sommerfest im Steigenberger Hotel Treudelberg Hamburg in bester Feierlaune und tanzten zu den Lieblingssongs von Peter Urban, Johannes Kahrs, Uli Pingel und Arnd Zeigler bis in die Morgenstunden.


„Raus aus der Stadt, Kurzurlaub im Grünen“ – so das Versprechen des Hamburger Sommerfests 2017. Rund 400 Gäste aus Politik, Wirtschaft, Sport und Medien folgten der Einladung von Michael Fritz (General Manager Steigenberger Hotel Treudelberg Hamburg) und Lars Meier (Geschäftsführer Gute Leude Fabrik) gestern Abend ins Steigenberger Hotel Treudelberg Hamburg. Der Übergang von den Sommerferien in den Alltag wurde so durch ein rauschendes Fest erleichtert. Bei sommerlichen Temperaturen feierten die Gäste ausgelassen bis in die frühen Morgenstunden.  

Das DJ-Pult wurde von den Promi-DJs Peter Urban (Moderator), Johannes Kahrs (Bundestagsabgeordneter SPD), Arnd Zeigler (ARD-Moderator, Stadionsprecher Werder Bremen) und Uli Pingel (Moderator) gekapert. Sie heizten den Gästen zu ihren Lieblingssongs ordentlich ein. Die musikalische Reise durch sämtliche Genre inklusive der Klassiker wie „Auf der Reeperbahn nachts um halb eins“, „Ahnma“ oder „Candy Shop“  kam sehr gut an.

Besondere Aufmerksamkeit galt dem Straßenmusiker Will Robert, den die Gute Leude Fabrik am Tag zuvor zufällig in der Mönckebergstraße spielen hörte. Mit seiner sanften Stimme und kraftvollen Gitarrenrhythmen erschien er prädestiniert für das Hamburger Sommerfest und wurde direkt eingeladen, dort zu spielen. Der Straßenmusiker entpuppte sich als Glücksgriff und zog die Gäste in seinen Bann.

Auch abseits der Tanzfläche zeigten sich die Gäste aktiv: So gab es beispielsweise eine Fotowand von Frische Fotografie, die zu Gruppenfotos mit allerlei witzigen Requisiten einlud.

#guteleude geben Gas. #hamburgersommerfest #treudelberg

Ein Beitrag geteilt von Gute Leude Fabrik (@guteleudefabrik) am

Darüber hinaus glänzte das Hamburger Sommerfest mit kulinarischer Vielfalt: Grillgut vom Wild, Flammkuchen vom FlammHus und Burger der Better Burger Company versorgten die Gäste rustikal-charmant, als Nachtisch wurde sommerlich-stilechtes Eis von Eis Schmidt sowie hanseatisch-traditionelle Franzbrötchen von Café Reinhardt gereicht.

Zudem gab es Wein von der Südlichen Weinstrasse, kühles Bier von ASTRA und Drinks von Ketle One, welche auf den edlen Möbeln der lounge factory genossen werden konnten. Auch im Rahmenprogramm mischten unsere Partner ordentlich mit: Görtz dachte sich eine ganze besondere Schuh-Postaktion zugunsten von Hinz&Kunzt für unsere Gäste aus. Im ReemtsmaRaucherzelt kamen Zigarettenliebhaber auf ihre Kosten. dodenhof sorgte für kurzweiliges Vergnügen mit einer Kickerlounge und auch beim Riesen-Dart vom Kickertischverleih.de wurde Treffsicherheit bewiesen. Die Finanzexperten von TriFinance unterstützen, indem sie Gästen einen Ruheort boten, und Zimmer zur Verfügung stellten.

Traditionell wurden wieder Gute-Nacht-Taschen an die Gäste ausgegeben. Diese war prall gefüllt mit allerhand Leckereien der Sponsoren des Abends. So konnte man sich zum Beispiel über den Meierlikör freuen, der von der PSD Bank gestellt wurde, oder aber über das knusprige Brot von Café Reinhardt sowie leckere Erfrischungsgetränke. Aber nicht nur kulinarisch hielt die Tasche so einiges bereit – auch Pflegeprodukte des neuen Vinoble Day Spas des Steigenberger Hotels Treudelberg waren dabei. Kurzum: Alles, was man für einen Post-Party-Verwöhntag benötigt 😉

Die Fotos des Abends gibt’s in unserem Hamburger Sommerfest Fotoalbum >>.

In diesem Sinne: erholt euch gut – wir sehen uns im nächsten Jahr.

#guteleude

Zu den Gästen des Abends zählten u.a. (in alphabetischer Reihenfolge):

Britta Becker (Vizepräsidentin DHB), Fabian Boll (ehem. FC St. Pauli Fußballprofi), Alexander Bommes (Sportschau-Moderator), Dr. Thomas Brakensiek (Vorstandsmitglied Hamburger Volksbank), Dominik Dünwald (Sportschau Club), Leo Eckstein (Geschäftsführer MeridianSpa Deutschland), Marc Evermann (Präsident Handball Sportverein Hamburg), Michael Fritz (General Manager Steigenberger Hotel Treudelberg Hamburg), Rollo Fuhrmann (Sky-Moderator), Johannes Kahrs (Bundestagsabgeordneter), Lars Meier (Geschäftsführer Gute Leude Fabrik), Hubert Neubacher (Geschäftsführer Barkassen Meyer), Uli Pingel (Moderator), Harry Schulz (Sat.1-Imbiss Tester), Martin Schwalb (Vizepräsident Handball Sportverein Hamburg), Peter Urban (Moderator), Felix von Jascheroff (Schauspieler), Arnd Zeigler (ARD-Moderator), Nico Schwanz (Model) und viele andere.