Promotion Pool der Hamburger Hotellerie e.V.

Seit mehr als 35 Jahren unterstützt der Zusammenschluss Hamburger Hoteliers Marketingaktivitäten und -initiativen in Hamburg. Ursprünglich als Dispositions-Fond gegründet, liegt der Schwerpunkt der Aktivitäten heute darin, den Tourismusstandort Hamburg zu fördern und die Interessen der Hamburger Hotellerie zu vertreten. Die Liste der Mitglieder umfasst knapp 150 Hotels. Neben dem „Who is Who“ der Hamburger Hotellerie engagieren sich auch zahlreiche privatgeführte kleinere Betriebe in dem Verein. Diese Konstellation ist bundesweit einzigartig.

Unter der Leitung des Vorstandsvorsitzenden Folke Sievers verfolgt der Promotion Pool der Hamburger Hotellerie in diesem Jahr erstmals ein eigenes Projekt mit internationaler Ausrichtung: In Zusammenarbeit mit der Gute Leude Fabrik hat der Verein die Initiative „Come to Hamburg“ ins Leben gerufen, die internationale Reiseblogger nach Hamburg einlädt und so einen Beitrag zur Internationalisierung des Tourismus in der Hansestadt leistet.

Die Gute Leude Fabrik zeichnet für die Konzeption der Kommunikationskampagne ebenso verantwortlich wie für die Umsetzung der Maßnahmen.

Main menu