#SUMMASUMMARUM | 005 | 23.09.2016

„Kommerz und Kult geht’s gut, aber wie steht´s um den Rest der Hamburger Kultur?“ – Zu diesem Thema trafen sich am Montag gut 130 Gäste aus Musik, Film, Theater, Medien und Wirtschaft zum 27. Hanse Rendezvous in der Fabrik. Beim spannenden Bühnengespräch mit Michel Abdollahi, Martin Tingvall und Hans Peter Korff gab es interessante Einblicke in die Hamburger Kulturlandschaft. Hier gibt Eindrücke und Fotos.

26. HanseRendezvous in der Fabrik Barnerstra§e Hamburg am 20.9.2016
26. HanseRendezvous in der Fabrik, Barnerstrasse Hamburg am 20.9.2016

Auch unsere Kollegen von Lars Meier Management & PR hatten in den letzten Tagen alle Hände voll zu tun! Handball Europameister Andreas Wolff setzte sich in der TV-Show „Schlag den Star“ bei ProSieben souverän mit 66:12 Punkten gegen Profitänzer Massimo Sinató durch. Ein Teil der Gewinnsumme von 100.000 Euro geht an die Initiative „Nestwerk“ und in die Jugendarbeit des THW Kiel. Danke Andreas! Auch Rio-Silbermedaillengewinner Eric Johannesen war erneut präsent in dieser Woche. Alle Infos dazu gibt es hier…

Am gestrigen Donnerstag waren wir dann bei der #ail16 – Arbeitszeit ist Lebenszeit-Konferenz in der Alfred Schnittke Akademie zu Gast. Nach spannenden Vorträgen von u.a. Dr. Ragnar Willer (Trendforscher), Marie Koch (Upstalsboom) und Prof. Ursula Bertram (TU Dortmund) tauschten wir uns in Barcamps zu vielen unterschiedlichen Themen aus. Eine Liste der diesjährigen Sprecher und Barcamps gibt es hier.

Der nächste N Klub in Frankfurt steht! Wir freuen uns, dass wir am 9. November bereits zur 8. Ausgabe unseres Nachhaltigkeits-Netzwerks am Main zu Gast sein dürfen. Alle Infos zum N Klub gibt es hier: nklub.de

Zum Abschluss gilt unser herzlicher Dank dem Kollegen Moritz von Paleske. Nach langer Zeit in der Agentur und großem Engagement beim Hanse Rendezvous, Hamburgs Spitzen und unserem Neujahrsempfang Ahoi! zieht es ihn zurück an die Uni. Wir wünschen viel Erfolg und alles Gute – bis bald, Moritz!