#SUMMASUMMARUM | 94 | 03.08.2018

LIEBLINGE | Neuer Monat, neue Tipps: Gute Leude verraten ihre Lieblinge für den Monat August und wünschen viel Spaß beim Lesen, Hören, Ausprobieren.

NACHGEFRAGT | Mike Keller, Geschäftsführer der Markthalle Hamburg, hat der Hamburger Morgenpost am Sonntag elf Fragen über sich und Hamburg beantwortet. Wofür er sich schämt, was ihn zum Lachen bringt und worüber er sich in unser schönen Hansestadt ärgert, erfahrt ihr in der neuen Mopo-Rubrik.

LESESTOFF | Mansur Faqiryar war Torwart des VfB Oldenburg, dann wurde er in Afghanistan über Nacht zum Volkshelden.“ – In ihrer Online-Ausgabe berichtet die Süddeutsche Zeitung über den Ex-Fußballer und seine Biografie Heimat Fußball. Mein Leben zwischen Bremen und Kabul. Hier geht es zum Beitrag.

ABGEKÜHLT | Bei den heißen Temparaturen versorgen wir euch in dieser Woche mit einem Geheimrezept, das für die ersehnte Abkühlung sorgt. Man nehme einen Liter roten Traubensaft, einen Liter Granatapfeltee und einen Liter sprudeliges Mineralwasser und mische alles in einem großen Gefäß. Dazu kommen eine aufgeschnittene Limette, frische Minze und jede Menge Eiswürfel. Alles fix umrühren und anschließend an einem schattigen Plätzchen genießen. Voilà!

MANAGEMENT | Für unsere Kollegen von Lars Meier Management & PR ging es heute zum A Summer’s Tale Festival, wo Arnd Zeigler sein Programm zum Besten gab.

Schönes Wochenende & Grüße aus der Schanze

Weitere Artikel

#SUMMASUMMARUM | 266

Hallo aus der Schanze, zu Beginn der Woche fragte unser IT-Spezialist nach einem geeigneten Zeitpunkt für ein Update. Freitagnachmittag sollte kein Problem sein, da würden

#SUMMASUMMARUM | 265

Hallo aus der Schanze, ein neues Jahr und wir machen dort weiter, wo wir aufgehört haben. Das klingt negativ? Ist es ganz und gar nicht.

UNSERE LIEBLINGE | JANUAR

Hallo aus der Schanze, die spannendsten Bücher, die besten Alben, die unterhaltsamsten Podcasts und die besten Serien. Das gibt es auch im neuen Jahr monatlich

#SUMMASUMMARUM | 264

Hallo aus der Schanze, noch besteht Hoffnung. Doch trotz oder vielleicht auch wegen der Bemühungen des Zolls sind die Chancen auf weiße Festtage auch dieses