Mittwoch gewinnt (Nr. 351): „Eine Lügengeschichte im Winterhuder Fährhaus“

Mittwoch gewinnt.

Heute zu gewinnen: Eine Lügengeschichte im Winterhuder Fährhaus

Wer immer lügt, dem glaubt man nicht, auch wenn… naja, ihr wisst schon. Michel, der Protagonist in Florian Zellers umjubeltem Stück „Die Wahrheit“, kennt dieses Problem wohl eher nicht: Die Wahrheit kommt dem notorischen Lügner selten über die Lippen, denn er hält sein Doppelleben mit einem ausgefeilten Lügenkonstrukt aufrecht. Sein Umfeld ahnt davon nichts – oder vielleicht doch?

Ganz und gar nicht gelogen ist, dass ihr das temporeiche, doppeldeutige Beziehungsstück kostenlos erleben dürft: Zusammen mit unseren Freunden von der Komödie Winterhuder Fährhaus verlosen wir nicht nur vier Tickets für die Vorstellung am 9. April, sondern auch noch vier Sektgutscheine für dich und deine Begleitungen.

Was du tun musst, um den Theaterabend im Winterhuder Fährhaus zu gewinnen, erfährst du hier:

Unter allen Antworten auf das Gewinnspiel – LIKES und KOMMENTAREN oder Emails – ziehen wir heute (20. Februar) um Mitternacht den Gewinner, den wir morgen Vormittag bekannt geben. Wie immer gilt: Bring uns zum Schmunzeln, sei kreativ und überzeug uns, dass du den Gewinn verdient hast. Aber denk dran: Nur mit LIKE und KOMMENTAR oder Email kannst du gewinnen. Emails gehen bitte direkt an Marius unter mittwochgewinnt (at) guteleudefabrik.de

Mit der Teilnahme am Gewinnspiel bist Du mit unseren Gewinnspielbedingungen (hier nachzulesen: http://bit.ly/2jmxPfq) einverstanden.

Die Gute Leude Fabrik drückt euch die Daumen.