#SUMMASUMMARUM | 125 | 29.03.2019

BOYS DAY| Im Rahmen des Boys‘ Days besuchte Max die Fabrik für ein kleines Praktikum. Beim Jungen-Zukunftstag konnte der 12-Jährige erste Berufserfahrung in unserer PR- und Event-Abteilung sammeln. Max, das hat Spaß gemacht.

GIPFELTREFFEN| Die Hamburger Morgenpost lud am Mittwoch zum Gipfeltreffen: Bei Brezeln und Bier diskutierten die Macher der OMR, der Publisher Business Conference, der NEXT und d3con über ihre Digital-Konferenzen und den Standort Hamburg. Ein spannender und unterhaltsamer Abend in der Hebebühne in Altona.

PLAYERS NIGHT| Zweimal im Jahr trifft sich die Hamburger Sportwelt traditionell zur Players Night der Hamburger Morgenpost und der PSD Bank Nord im Landhaus Scherrer. Wir waren dabei und haben wieder viele gute Leude getroffen – Danke für die Einladung, MoPo.

HUTBALL| Toller Abend beim Hutball in Dresden am vergangenen Wochenende: Definitiv ein tolles Pendant zu Ahoi am „anderen Ende der Elbe“. Vielen Dank an Christian Falkenberg für die Einladung.

SPORT| Neuer Job für Handballer Johannes Bitter: Der Torwart vom TVB Stuttgart hatte am Mittwoch seinen ersten Einsatz als Experte bei DAZN. Gemeinsam mit Gari Paubandt kommentierte Jogi den Sieg von Hannover-Burgdorf gegen Nexe im EHF-Cup. Am Sonntag ist er bereits wieder zu hören: Um 16 Uhr treffen die Füchse Berlin auf Balatonfüredi.

MANAGEMENT| Nach einem Jahr Pause ist der Deutsche Sportjournalistenpreis wieder zurück: Mit Alexander Bommes und Oliver Schwesinger waren bei der Verleihung am Montag auch zwei Management-Klienten unter den Top 20. Herzlichen Glückwunsch.

 

Schönes Wochenende & Grüße aus der Schanze