#SUMMASUMMARUM | 258

Hallo aus der Schanze,

dunkel, nass, kalt. Da ist ein wenig Kontrast doch mehr als willkommen. Uns haben in dieser Woche viele Lichtgestalten Gesellschaft geleistet, die mehr als warme Worte, eher erhellende Momente für uns bereithielten. Davon zeugt bereits der Blick auf unsere bunte Auswahl an Podcast-Gästen.

Damit im Dezember strahlende Gesichter garantiert sind, haben wir einen heißen Tipp, wie ihr entspannt an Weihnachtsgeschenke kommt. Auch einen nachhaltigen Weg, passende Outfits zu finden, haben wir für euch in petto. Neues Lieblingsrestaurant zum Wärmen von Innen und Außen gefällig? Ihr ahnt, wo ihr auch dafür Inspiration findet.

Viel Spaß mit unserem #Summasummarum.


Podcast-Zitat der Woche

„Wollen Schubladendenken abstellen.“

„Bayern hat verloren“ – dieser Liedtext von Norbert Bohnsack wurde vielen durch die kürzliche Pokalklatsche des FCB in Erinnerung gerufen. Grund genug für Lars den Dichter zu „Wie ist die Lage?“ einzuladen. Von der Lage in den Hamburger Vereinen berichten Christine Luttkau von Friends Cup e.V. und Theresa Hallermann, die sich mit „Rainbow World“ für Diversität einsetzt. Fabelhaft wird es mit Schauspieler Hannes Hellmann, während Silke Wolf von Getränke Paradies Wolf Lust auf nächtliche Tasting-Fahrten macht, die sie in Kooperation mit Hubert Neubacher von Barkassen-Meyer veranstaltet. Mehr „Wie ist die Lage?“ hört ihr (fast) täglich um 12:03 Uhr bei 917xfm und hier auf Mopo.de.


GLF für BLVRD | Vom Partyoutfit bis hin zu passenden Geschenken

Weihnachtsfeiern, Abendessen mit Freunden und Kolleginnen, die Festtage und schließlich Silvester. Und immer stellt sich die Frage: Was ziehe ich an? Während die einen schnell in die Webshops der bekannten Online-Anbieter klicken, holen sich clevere Hamburgerinnen die BLVRD-Shopping App aufs Handy und checken vom heimischen Sofa aus, welcher Look Ihnen gefällt, um ihn dann direkt im Shop des Vertrauens zu erstehen.

BLVRD-Gründer Ari Berzenjie über seine Idee: „Mit unserer App schaffen wir es, wieder Leben in die Innenstädte zu leiten, die durch die Corona-Pandemie stark in Mitleidenschaft gezogen wurden – mit echtem Mehrwert für die User: Diese können mit unserer App zielgerichteter und einfacher shoppen als jemals zuvor. Eine Win-win-Situation für alle.“

Doch damit nicht genug, denn während Online-Shopper ihr CO2-Konto richtig in die Miesen treiben, helfen BLVRD-Nutzerinnen dabei, unnötigen Verpackungsmüll und Transportwege zu minimieren.

Die Guten Leude finden das eine richtig gute Idee und unterstützen das BLVRD-Team aktiv in der Pressekommunikation.


GLF für Mercado | Blaulichttag für soziales Engagement

Retten, schützen, helfen und ehrenamtlich tätig sein – unter diesem Motto steht der vierte Altonaer Blaulichttag an diesem Sonntag, den 07. November 2021, zu dem das Mercado Altona gemeinsam mit der Interessengemeinschaft Große Bergstraße, Media Markt und Ikea einlädt.

Besonders während der letzten beiden Jahre hat der ehrenamtliche Einsatz von Privatpersonen geholfen, Engpässe zu schließen. Auch der Guten Leude Fabrik und MenscHHamburg e.V. musste man das bekanntlich auch nicht zweimal sagen. „Wir freuen uns sehr, dass wir auch in diesem Jahr wieder mit unseren Partnern den Altonaer Blaulichttag präsentieren dürfen“, freut sich Sven Ebert, Center Manager des Mercado EKZ in Altona. Spannende Institutionen und Organisationen haben ihre Teilnahme bereits zugesagt, worüber sich Sven Ebert besonders freut, denn der Blaulichttag ist gerade für ihn eine ganz besondere Herzensangelegenheit: „Gerade in den letzten Monaten hat sich gezeigt, wie wichtig soziales Engagement in unserer Gesellschaft ist, weswegen das Ehrenamt in diesem Jahr viel präsenter sein wird“. Dieser Sonntag ist übrigens in ganz Hamburg verkaufsoffen. 


GLF für Stilbruch | Strahlende Fassade

Seit Kurzem erstrahlt der Himmel in Wandsbek: In typischen Stilbruch-Orange und mit neuer Außenwerbung begrüßt die Geburtsfiliale von Stilbruch in Wandsbek alle Stilbrecher zur Schatzsuche. Zusätzlich darf ab sofort ohne Maske und Kontaktverfolgung gestöbert werden. So macht das Weihnachtsgeschenkeshoppen gleich noch mehr Spaß.

Auch bei unseren Freundinnen im Planetarium Hamburg dürfen Sterneliebhaber und Sterneliebhaberinnen seit dieser Woche Veranstaltungen unter der 2G-Regelung genießen.


GLF für Barkassen-Meyer | Neue Folge Hubis Hafenschnack

Wie gut ist Hamburg für den Klimawandel gewappnet?

Steht uns in Hamburg bald das Wasser bis zum Hals? „Wir haben mit einem Wasserspiegel-Anstieg von 1,50 m bis zum Jahr 2100 zu rechnen“, weiß Andreas Lehmann, Leiter der Wasserbehörde und des Sturmflutwarndienstes in Hamburg. Sind unsere Deiche dafür hoch genug? Und wie entstehen Sturmfluten eigentlich? Das erfahren Hubi und seine Hörerinnen in dieser Folge von „Hubis Hafenschnack“. Und Tipps für eure nächste Radtour gibt es auch.

Den Hafen-Podcast könnt ihr auf allen gängigen Streaming-Plattformen und morgen um 12 Uhr im Radio bei 917xfm hören.


Lars Meier Management | Berndt Schmidt zu Gast bei „Jute Leute“

Herzlich Willkommen bei den „Juten Leuten“, Berndt Schmidt.
Der Intendant des Friedrichstadt-Palasts ist in dieser Woche zum „Berlin Gespräch“ bei Florian Zschiedrich zu Gast und erklärt, wie er dem Haus zu einem großen Aufschwung verholfen hat. Was er mit Cristiano Ronaldo gleich hat, warum er sich klar politisch positioniert und welche musikalischen Künstlerinnen ihn beeindrucken – das erfahrt ihr jetzt auf allen Streaming-Plattformen.


GLLT | Der Gute-Leude-Lese-Tipp

436 Seiten, 700 Restaurant in 15 verschiedenen Kategorien – da fällt die Entscheidung zwar nicht leicht, aber deshalb stehen euch hier auch Expertinnen zur Seite. Wir empfehlen euch den Genuss-Guide 2021/22 der Szene Hamburg, den umfangreichten Führer durch die Vielfalt der Hamburger Küche. Hier findet ihr nicht nur den Geschmack, der zu euch passt, sondern zudem fachlich kompetente Bewertungen durch die vielen VIP-Tester. Diese haben in den vergangenen Monaten in Hamburg und seinem Umland zu Recherchezwecken die Restaurants unsicher gemacht. Selbst im Sachsenwald oder der Lüneburger Heide habt ihr so immer den kulinarischen Durchblick.

Unser Urteil: Ein wenig unhandlich aber unerlässlich, um seinen Lieblingsplatz zu finden, ohne sich selbst erst überall durchprobieren zu müssen.

Wir wünschen euch ein genussreiches Wochenende.

Eure

Weitere Artikel

#SUMMASUMMARUM | 261

Hallo aus der Schanze, wenn viele Menschen gleichzeitig auf eine Ampel blicken, hat sich in der Regel einiges angestaut. Doch zumindest sind sie sich einig,

UNSERE LIEBLINGE | DEZEMBER

Hallo aus der Schanze, die spannendsten Bücher, die besten Alben, die unterhaltsamsten Podcasts und die besten Serien. Das gibt es monatlich in #UnsereLieblinge. Dort erfahrt

#SUMMASUMMARUM | 260

Hallo aus der Schanze, Grünkohl, Franzbrötchen, Bagels, Eis, Pizza – das sind nur ein paar der Leckereien, um die es bei uns in dieser Woche

#SUMMASUMMARUM | 259

Helau aus der Schanze, man muss es erlebt haben, um es zu verstehen. Das sagen zumindest die guten Leude, die in Karnevalshochburgen aufgewachsen sind. Während