UNSERE LIEBLINGE | FEBRUAR

Hallo aus der Schanze,

die spannendsten Bücher, die besten Alben, die unterhaltsamsten Podcasts und die besten Serien. Das gibt es auch im neuen Jahr monatlich in #UnsereLieblinge. Dort erfahrt ihr wie gewohnt, was die guten Leude lesen, hören, sehen und wozu sie richtig abgehen. In diesem Monat verraten wir euch anlässlich des „Tag des Milchkaffees“ am 17. Februar außerdem, in welchen Läden in der Schanze wir am liebsten unseren Kaffee trinken.

Viel Spaß mit #UnsereLieblinge


#FREUDE:

Lena: Auf länger werdende Tage und hoffentlich die ersten Frühlingsboten.

Maria: Viele weitere Pfannkuchen-Frühstücke mit meinen Mitbewohnern am Wochenende.

Stephan: Es wird stahlhart mit dem Stahlhochzeitstag im Februar, ganze 11 Jahre – hui.


#MUSIK/PODCAST

Casper: Alles war schön und nichts tat weh

Podcast: Entscheider treffen Haider mit Philipp von Witzendorff

The Slow Show: Still Life

Madrugada: Chimes at Midnight

Podcast: Carlo Siebert – Digital Experte

…und mehr Meditationspodcasts


#KULTUR/LIVE

Ab dem 09. Februar: U96 mit Claude-Oliver Rudolph – 20.000 Meilen unter dem Meer

Ab dem 18. Februar: Hamburger Kunsthalle: Something New, Something Old, Something Desired


#BUCH

Stephen King: Später

Ronja von Rönne: Ende in Sicht

…und eine Kollegin wird in der Bücherhalle mal nach Büchern zu Barista-Kunst stöbern, damit ihre Kaffeemalereien aus Milchschaum weniger Abstrakt werden.


#FILM/SERIE

Netflix: Kitz

Kino: Marry Me

Kino: Tod auf dem Nil

Kino: Belfast


Am 17. Februar ist der „Tag des Milchkaffees“. In welchem Laden in der Schanze trinkt ihr am liebsten euren Kaffee?

Kay: Blanco Coffee

Lena: Meine Stempelkarte fülle ich am liebsten bei Codos.

Marius: Copenhagen Coffee Lab.

Maria: Im Em Breakfast Club. Am liebsten mit einer Waffel dazu.

Wir wünschen euch einen schönen Februar.

Eure

Weitere Artikel

#SUMMASUMMARUM | 282

Moin aus der Schanze, heute kann es regnen, stürmen oder schneien – der heutige Freitag, der 13. wird uns kaum schockieren können. Schließlich hatte in

#SUMMASUMMARUM | 281

Moin aus der Schanze, „One’s company, two’s a crowd, and three’s a party“, fasste Andy Warhol einst zusammen, was über das Alleinsein hinausgeht. Ab wann

#SUMMASUMMARUM | 280

Moin aus der Schanze, pünktlich zur Aufhebung der meisten Coronamaßnahmen in Hamburg am Wochenende gab es bei den Guten Leuden diese Woche 3G mal anders. Im

UNSERE LIEBLINGE | MAI

Hallo aus der Schanze, die spannendsten Bücher, die besten Alben, die unterhaltsamsten Podcasts und die besten Serien. Das gibt es auch im neuen Jahr monatlich